SMA STRING-MONITOR
SMA STRING-MONITOR

SMA STRING-MONITOR Handelspartner finden

Der neue SMA String-Monitor für Systemspannungen von 1000 V und 1500 V ermöglicht sowohl den zuverlässigen Schutz vor Rückströmen als auch die optimale Überwachung der angeschlossenen PV-Generatoren. Für präzise Performance- und Fehleranalysen wird jeder String einzeln gemessen und die Daten werden in Sekundenschnelle übermittelt. Die innovative Inline-Sicherungstechnik mit Sunclix-Schnellsteckverbindern erhöht nicht nur die Flexibilität beim Anlagenbau, sondern vereinfacht und beschleunigt auch die DC-Verkabelung vor Ort. Die Sicherungen sind nach außen in die String-Anschlüsse verlagert. Dadurch können die String-Sicherungen je nach PV-Anlagenlayout passend positioniert werden und der SMA String-Monitor überzeugt durch äußerst kompakte Abmessungen.

Flexibel

  • Für PV-Spannungen von 1000 V und 1500 V
  • Spannungsversorgung aus PV-Feld oder extern
  • Variable DC-Verkabelung und Sicherungspositionierung


Einfach

  • Anschluss über Sunclix-Stecker mit DC-Sicherungsadapter
  • Schnelle Verkabelung vor Ort ohne Spezialwerkzeug
  • Kompakte Bauweise für einfache Installation


Robust

  • Einsetzbar in Umgebungstemperaturen von -40 bis +60 °C und bis 4000 m Höhe
  • Optimale Wärmeabfuhr wirkt Alterungsprozessen entgegen


Kommunikativ

  • Kommunikation über Ethernet, optional direkt über Glasfaserkabel
  • Offenes Modbus TCP Datenprotokoll