SUNNY TRIPOWER 5000TL - 12000TL
SUNNY TRIPOWER 5000TL - 12000TL

SUNNY TRIPOWER 5000TL - 12000TL Handelspartner finden

Sondern optimal geeignet für den Anlagenaufbau von der klassischen Hausdachanlage bis in den höheren Leistungsbereich: Denn die Sunny Tripower-Produktreihe deckt mit den Portfolioerweiterungen durch die neue 10 kVA- und 12 kVA-Versionen ein breites Anwendungsspektrum ab: Anwender profitieren von zahlreichen praxiserprobten Produktfeatures: Hochflexibel durch die bewährte OptiflexTechnologie und den asymmetrischen Multistring sorgt er mit einem Spitzenwirkungsgrad und OptiTrac Global Peak für höchste Erträge. Serienmäßig enthalten ist neben der SMA- und SunSpec-Modbus Kommunikation auch die direkte Verbindung zu Sunny Portal durch SMA Webconnect. Standard sind außerdem integrierte Netzmanagementfunktionen, Blindleistungseinspeisung und die Eignung für den Betrieb mit einem 30 mA RCD.

Fazit: Geht es um den Anlagenaufbau in den Leistungsklassen von 5 kW bis 12 kW, ist der Sunny Tripower die optimale Produktlösung - von der Eigenheimanwendung über größere Aufdachanlagen bis zur Realisierung von kleineren Solarparks.

Wirtschaftlich

  • Maximaler Wirkungsgrad von 98 %
  • Verschattungsmanagement durch OptiTrac Global Peak
  • Aktives Temperaturmanagement durch OptiCool


Flexibel

  • DC-Eingangsspannung bis 1.000 V
  • Integrierte Netzmanagementfunktionen
  • Blindleistungseinspeisung
  • Modulgenaue Anlagenauslegung durch Optiflex


Kommunikativ

  • SMA Webconnect
  • Kommunikation mit Sunny Portal
  • SMA- und SunSpec-Modbus Kommunikation
  • Einfache Ländereinstellung
  • Multifunktionsrelais serienmäßig


Einfach

  • Dreiphasige Einspeisung
  • Werkzeugloser Kabelanschluss
  • DC-Stecksystem SUNCLIX
  • Integrierter DC-Lasttrennschalter ESS
  • Einfache Wandmontage

485 Interface Data Module Type B

485-SCHNITTSTELLE DATENMODUL TYP B


Die ideale Lösung zur Erweiterung bestehender PV-Anlagen, in denen bereits RS485-Kommunikation eingesetzt wird. Diese nachrüstbare 485-Schnittstelle garantiert die bewährte, kabelgebundene SMA Feldbus-Kommunikation über RS485 für den einfachen Anschluss an einen Datenlogger bis zu einer Gesamtkabellänge von 1200 Metern.

SMA POWER CONTROL MODULE

SMA POWER CONTROL MODULE


Als Multifunktionsschnittstelle gewährleistet das SMA Power Control Module die Umsetzung von Netzsystemdienstleistungen und somit die Erfüllung der Anforderungen des EEG 2012. Zusätzlich verfügt das SMA Power Control Module über ein Multifunktionsrelais zur Weiterverarbeitung unterschiedlicher Betriebszustände des Wechselrichters.