SMA EV CHARGER 7.4 / 22 mit SMA SMART CONNECTED
SMA EV CHARGER 7.4 / 22

SMA EV CHARGER 7.4 / 22 Handelspartner finden

Mit dem SMA EV Charger tanken Solaranlagenbetreiber ihr Elektrofahrzeug intelligent und nachhaltig. Denn mit Solarstrom lassen sich die Netzbezugskosten beim Laden auf ein Minimum reduzieren.

Universell einsetzbar

Egal ob Neu- oder Bestandsanlage, der SMA EV Charger ist flexibel einsetzbar und dank fest angeschlossenem Typ 2 Ladekabel mit allen gängigen Elektrofahrzeugen kompatibel. Als Teil des SMA Energy System Home profitieren Anwender von Lösungen aus einer Hand.

  • Kompatibel mit allen gängigen Elektrofahrzeugen
  • Integration in Neu- und Bestandssolaranlagen
  • Alles aus einer Hand

Einfach und schnell

Die Bedienung erfolgt einfach per Drehschalter direkt am Gerät oder mit der SMA Energy App über das Smartphone. Die Boost-Funktion ermöglicht fast doppelt so schnelles Laden im Vergleich zu herkömmlichen Ladestationen. Auch kleine Solarleistungen in den frühen Morgen- und Abendstunden lassen sich durch die automatische Umschaltung von ein- und dreiphasigem Ladebetrieb maximal ausnutzen.

  • Laden mit bis zu 22 kW
  • Boost-Funktion für netzkonformes, einphasiges Laden mit bis zu 7,4 kW
  • Steuerung und Visualisierung per Smartphone über die SMA Energy App

SMA EV CHARGER 7.4 / 22

Alles aus einer Hand

Mit der SMA Energy App haben Anlagenbesitzer alle relevanten Informationen zu Ihrem System immer im Blick. Mehr Transparenz dank aktueller Informationen zum Ladevorgang und maximale Kontrolle durch Konfiguration des Lademodus.
Besonders komfortabel: Anwender geben einfach ein, wann das Auto abfahrbereit sein soll und die App startet den Ladevorgang automatisch.

App Dashboard - SMA EV CHARGER 7.4 / 22

Rundum sorglos

Das intelligente System berücksichtigt beim Ladevorgang stets alle Verbraucher und vermeidet eine Überlastung des Hausanschlusses. Die automatische Anpassung der Ladeleistung auch beim parallelen Betrieb mehrerer elektrischer Verbraucher ermöglicht einen jederzeit sorgenfreien Betrieb. Anwender laden so immer mit der maximal verfügbaren Leistung, die der Hausanschluss und das Fahrzeug ermöglichen. Mit SMA Smart Connected bietet SMA als erster Hersteller ein kostenfreies, automatisches Monitoring der Ladestation, das dem Installateur einen schnellen und punktgenauen Service beim Kunden ermöglicht.

  • Sicher durch Blackout-Schutz
  • Integrierte Gleichstrom-Fehlerüberwachung reduziert Installationskosten
  • Investitionssicherheit durch integrierten Service SMA Smart Connected

SMA Smart Connected

Systemkonstellation mit dem SMA EV Charger

Systemaufbau mit dem SMA EV CHARGER 7.4 / 22

Ein System: Alles aus einer Hand

Das SMA Energy System Home ist die perfekte Kombination aus qualitativ hochwertigen Geräten, intelligenter Steuerung und herausragenden Services. Der modulare Aufbau ermöglicht einen günstigen Einstieg und macht das System jederzeit problemlos erweiterbar – je nach Budget und Anforderung.

Solarstrom erzeugen und optimal verbrauchen

Solarstrom erzeugen und optimal verbrauchen

Solarstrom speichern und flexibel nutzen

Solarstrom speichern und flexibel nutzen

Solarenergie managen und verteilen

Solarenergie managen und verteilen

Solarstrom tanken

Solarstrom tanken

Mit Solarstrom heizen

Mit Solarstrom heizen

Vorteile SMA Energy System Home

Bis zu 60% weniger Energiekosten

Energiekosten nachhaltig senken

Klima- und ressourcenschonend ohne fossile Brennstoffe mobil

Klima- und ressourcenschonend ohne fossile Brennstoffe mobil

Bequem mehr Solarstrom selbst verbrauchen durch intelligentes Energiemanagement

Mehr Solarstrom selbst verbrauchen durch intelligentes Energiemanagement

Alle Verbraucher im Haushalt zu einem ganzheitlichen System vernetzen

Solarstrom intelligent für das Laden des E-Fahrzeugs und den Betrieb von Haushaltsgeräten und Wärmepumpen nutzen

Komponenten

Vorteile SMA Energy System Home - Basis

Die Basis: Ihr SMA Energy System Home mit Solaranlage, SMA Wechselrichter, SMA EV Charger sowie Sunny Home Manager 2.0

SMA Energy System Home - optional

Optionale Erweiterung um SMA Batterie-Wechselrichter und Batterie

Ja. Während der Inbetriebnahme durch den Installateur kann im Installationsassistenten unter > Gerätekonfiguration > Ladeeinstellungen die „Nennwirkleistung WMaxIn“ auf einen beliebigen Wert reduziert werden. Durch die Konfiguration des SMA EV Charger 22 beispielsweise auf max. 11 kW lässt sich etwa eine nötige Genehmigung durch den Netzbetreiber vermeiden. Die Einstellungen sind durch das Installateurspasswort geschützt und können auch nach der Inbetriebnahme jederzeit durch den Installateur angepasst werden.

Ursache kann eine veraltete Software-Version des Fahrzeugs sein. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an Ihren Fahrzeughändler oder die Fachwerkstatt Ihres Vertrauens und lassen ein Update aller Steuergeräte des Fahrzeugs durchführen. In der Regel sollte das Problem anschließend behoben sein.

Ausschlaggebend für die maximal mögliche Ladeleistung ist immer das im Fahrzeug verbaute AC-Onboard-Ladegerät. Verfügt Ihr Fahrzeug beispielsweise über ein 11 kW AC-Onboard-Ladegerät, kann auch in Kombination mit dem SMA EV Charger 22 mit maximal 11 kW geladen werden. Bitte überprüfen Sie auch die Konfiguration der „Nennwirkleistung WMaxIn“ des SMA EV Chargers (> Gerätekonfiguration > Ladeeinstellungen).

Jetzt Installateur finden

Für Hauseigentümer und Gewerbetreibende: Finden Sie jetzt einen spezialisierten SMA Solar Fachpartner in Ihrer Nähe.

Mit Sunny Design jetzt meine PV Anlage planen

Mit Sunny Design planen Sie mit wenigen Klicks eine maßgeschneiderte PV-Anlage mit integrierter E-Mobilität.

Jetzt Handelspartner finden

Für Fachhandwerker und Planer von Solaranlagen: Finden Sie jetzt den passenden SMA Handelspartner.