Intersolar 2019: SMA Energy System bietet Energielösungen für alle Anforderungen
11.04.2019

Intersolar 2019: SMA Energy System bietet Energielösungen für alle Anforderungen

Solarstrom kostengünstig erzeugen, speichern und digital steuern: Auf der Intersolar Europe 2019 präsentiert die SMA Solar Technology AG (SMA) mit dem neuen SMA Energy System perfekt abgestimmte, modular erweiterbare PV-, Speicher- und digitale Energielösungen für private, gewerbliche und industrielle Anwendungen. Ebenfalls neu: der 360 Grad-Support für Installateure – von der Kundengewinnung bis hin zum Service. Im Bereich PV-Kraftwerke ist das SMA DC-Coupling System zur DC-seitigen Integration von Großspeichersystemen als Finalist für den renommierten EES-Award nominiert.

„Die Digitalisierung und Dezentralisierung der Energieversorgung nimmt rasant Fahrt auf und der Anteil des Stroms aus Photovoltaik an der weltweiten Energieversorgung wächst. Dabei gewinnen Speicherlösungen in allen Segmenten immer weiter an Bedeutung“, sagt Dr. Jürgen Reinert, CEO der SMA. „Auf der Intersolar 2019 stellen wir das SMA Energy System für alle Schritte der Integration von Solarstrom in die private, gewerbliche und industrielle Energieversorgung vor. Dazu gehören neben intelligenten Solar- und Batterie-Wechselrichtern für die Produktion und Speicherung von Solarstrom auch perfekt abgestimmte Batteriespeicher und Ladelösungen für Elektrofahrzeuge.“

Solaranlagen einfach installieren und modular erweitern
Maximale Einfachheit bei der Installation: Alle SMA Solar-Wechselrichter von 1,5 kW bis 10 kW Leistung setzen auf derselben Plattform auf und verfügen über eine integrierte Weboberfläche zur Inbetriebnahme via Smartphone. Zudem sind sie mit aktuellen Kommunikationsstandards jederzeit erweiterbar um intelligentes Energiemanagement und SMA Speicherlösungen. Das modular zusammenstellbare SMA Energy System Home beinhaltet neben dem Sunny Boy Storage Batterie-Wechselrichter und dem Energiemanager Sunny Home Manager 2.0, intelligente Solar-Wechselrichter wie den neuen Sunny Tripower 8.0-10.0. Mit einer innovativen App bietet SMA Installateuren einen 360 Grad—Support von der Unterstützung bei der Kundenakquise über die Anlagenplanung, Installation und Inbetriebnahme bis hin zu Serviceleistungen.

E-Fahrzeuge laden mit Solarenergie
E-Mobilitätsfans erleben am SMA Messestand, wie sie mit dem neuen SMA EV-Charger ganz einfach selbst erzeugten, kostengünstigen Solarstrom zum Laden ihres E-Fahrzeugs nutzen können. Besucher können sich außerdem darüber informieren, wie das SMA Energy Meter powered by ennexOS und das Ladesystem connect für den neuen Audi e-tron den Ladevorgang des Audi e-tron optimal in das häusliche Energiemanagement integrieren.

Der erste SMA Batteriespeicher für Unternehmen
Das SMA Energy System Business optimiert Energieversorgung und Energiemanagement in Unternehmen und Gewerbebetrieben. Es ist inklusive aller erforderlichen Hard- und Software Komponenten lieferbar, mit denen Gewerbebetriebe Solarstrom selbst erzeugen und speichern sowie alle Energieflüsse transparent und kostensparend gestalten können. Dazu gehört neben intelligenten CORE1 Solar-Wechselrichtern, dem leistungsfähigen Batterie-Wechselrichter Sunny Tripower Storage auch der erste SMA Batteriespeicher für gewerbliche Anwendungen. Darüber hinaus beinhaltet das Energy System Business umfassende Planungs- und Monitoring-Tools und Services sowie eine 10jährige Garantieleistung.

Nominiert für EES-Award: SMA Lösung zur Speicheranbindung an PV-Kraftwerke
Mit dem zunehmenden Anteil von erneuerbaren Energien in den Netzen weltweit werden Großspeicher zu einem immer wichtigeren Thema. SMA bietet jetzt auch eine Lösung für die direkte Speicherung von Solarstrom in großen Solarkraftwerken an, die Kosten für zusätzliche Systemtechnik einspart. Außerdem steigt durch die geringeren Umwandlungsschritte der Wirkungsgrad der gespeicherten Energie. Mit diesem neuen DC-Coupling-System geht SMA als Finalist um den begehrten EES-Award ins Rennen. Besucher der Messe können sich außerdem über das Angebot SMA Repowering informieren. Damit bietet SMA weltweit individuelle Modernisierungslösungen zur Steigerung der Verfügbarkeit von PV-Kraftwerken an.

Alles über das neue SMA Energy System erfahren Sie live auf der Intersolar Europe 2019.

Besuchen Sie uns in Halle B3, Stand 210.


Über SMA
Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik schafft die SMA Gruppe heute die Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. Das Portfolio von SMA umfasst ein breites Spektrum an effizienten Solar-Wechselrichtern und ganzheitlichen Systemlösungen für Photovoltaikanlagen aller Leistungsklassen, intelligenten Energiemanagementsystemen und Batteriespeicherlösungen sowie Gesamtlösungen für PV-Diesel-Hybridanwendungen. Digitale Energiedienstleistungen sowie umfangreiche Serviceleistungen bis hin zur Übernahme von Betriebsführungs- und Wartungsdienstleistungen für Photovoltaik-Kraftwerke runden das Angebot ab. Weltweit sind SMA Wechselrichter mit einer Gesamtleistung von rund 75 GW in über 190 Ländern installiert. Die mehrfach ausgezeichnete Technologie von SMA ist durch über 1.300 Patente und eingetragene Gebrauchsmuster geschützt. Die Muttergesellschaft SMA Solar Technology AG ist seit 2008 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (S92) notiert und im SDAX gelistet.


SMA Solar Technology AG
Sonnenallee 1
34266 Niestetal
Germany

Leitung Unternehmenskommunikation:
Anja Jasper
Tel. +49 561 9522-2805
Presse@SMA.de

Kontakt Presse:
Susanne Henkel
Manager Corporate Press
Tel. +49 561 9522-1124
Presse@SMA.de


Disclaimer:
Diese Pressemitteilung dient lediglich zur Information und stellt weder ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren der SMA Solar Technology AG („Gesellschaft“) oder einer gegenwärtigen oder zukünftigen Tochtergesellschaft der Gesellschaft (gemeinsam mit der Gesellschaft: „SMA Gruppe“) dar noch sollte sie als Grundlage einer Abrede, die auf den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren der Gesellschaft oder eines Unternehmens der SMA Gruppe gerichtet ist, verstanden werden.

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben. Sie umfassen auch Aussagen über unsere Annahmen und Erwartungen. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungen und Prognosen, die der Geschäftsleitung der SMA Solar Technology AG (SMA oder Gesellschaft) derzeit zur Verfügung stehen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten deshalb nur an dem Tag, an dem sie gemacht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen enthalten naturgemäß Risiken und Unsicherheitsfaktoren. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die SMA in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der SMA Webseite www.SMA.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

SMA Solar Technology AG
Pressestelle
Sonnenallee 1
34266 Niestetal - Germany

Telefon: +49 561 9522-1124
Fax: +49 561 9522-421400

presse@SMA.de