E-Mobilitätslösung für Flotten

Auf dem Weg zum klimaneutralen Unternehmen

Markus Heel

Pionier der Energiewende

Unternehmen klimaneutral machen: Installationsunternehmer Markus Heel ist mit seiner Firma Heel Energie ein Erfolgsbeispiel dafür, wie klimafreundlicher Mittelstand durch E-Mobilität in die Offensive geht und die Energiewende antreibt. Lesen Sie hier, wie Markus Heel sein Unternehmen zur Klimaneutralität weiter entwickelt.

Die Story

Die Spritpreise steigen, Verbrenner werden zum Imageproblem und verlieren Akzeptanz in der Bevölkerung. Die Herausforderungen für kleine und mittelständische Unternehmen mit eigener Fahrzeugflotte sind hochrelevant. Das gilt insbesondere für Unternehmen, die ein Vorreiter in Sachen Innovation und Klimaneutralität sein wollen. So auch für den Installationsunternehmer Markus Heel und seine Firma Heel Energie. Ein Unternehmen mit knapp 30 Mitarbeitenden.

Solarstrom produziert Markus Heel schon lange mit dem Sunny Tripower CORE1 und Solarmodulen auf dem Dach. Vor Kurzem wurde nun auch die Dienst-Flotte auf Elektro umgestellt. 10 Ladestationen stehen mittlerweile auf dem Hof – eine speziell für Besucher*innen. Ansporn zur Umstellung war für Markus Heel, seine Energie selbst zu erzeugen, zu nutzen und dabei CO2-frei zu werden. Mit seiner Flotte hält er günstige Betriebskosten und vermeidet teure Spritkosten. Klimaneutral werden lohnt sich.

Die Ziele

Als Unternehmen mit der eigener Fahrzeugflotte klimaneutral werden.

Der Lösungsansatz

Installation eines vollständigen SMA Energy System Business mit vollintegrierter Ladeinfrastruktur und der weiteren Energieerzeugung aus einem Blockheizkraftwerk.

Das Ergebnis

  • Netzunabhängige und klimaneutrale Versorgung des Unternehmens.
  • Dank ganzheitlichem System von SMA können auch externe Komponenten vernetzt und eine längere Autarkie gesichert werden.
  • Günstige Mobilität dank Vermeidung teurer Spritkosten.

Schritt für Schritt zum autarken und klimaneutralen Unternehmen.

Getankt wird jetzt saubere Energie vom Solardach – mit den SMA EV Chargern Business. Geheizt wird mit zwei Wärmepumpen auf dem Dach des Haupthauses. Der restliche Strom geht in den Batteriespeicher. Sollte der Strom ausfallen, hätte Markus Heel ihn nach fünf Sekunden wieder zurück, dank des Inselsystems von SMA. Durch das Blockheizkraftwerk könnte Heel mit seinem Unternehmen sogar über 1,5 Jahre autark agieren. 

Markus Heel motiviert es, die Energiewende aktiv mitzugestalten. 
Bisher hat alles gut funktioniert. Die Kombination aus SMA EV-Charger, Solardach und Stromspeicher macht seine Firma Heel Energie zu einem Erfolgsbeispiel für den Mittelstand, die die Energiewende CO2-frei mitgestalten will.

Schritt für Schritt zum autarken und klimaneutralen Unternehmen.

Sehen Sie sich jetzt die Dokumentation an.

Das SMA Energy System Business von Markus Heel

Wärmen, Laden, Sparen. Ein System für alles.

Mit SMA kann Markus Heel mit seinem Unternehmen zur Klimaneutralität beitragen und dabei Kosten sparen. Modular wurden die einzelnen Komponenten problemlos allmählich in das System integriert. Mittlerweile ermöglicht die SMA Komplettlösung, die gesamte EV-Flotte von Heel Energie zu laden, das eigene Blockkraftheizwerk anzutreiben und eine langjährige Autarkie zu sichern.

Fossilfreie Wärmeversorgung für ein klimaneutrales Unternehmen

Wenn die ersten Sonnenstrahlen auf das Dach von Heel Energie treffen, beginnt die Wärmeversorgung durch das firmeneigene Blockheizkraftwerk im Keller. Zentral sorgen drei freistehende Sunny Tripower CORE1 Wechselrichter für eine optimale Energieerzeugung und den Betrieb des Heizsystems. Im Gebäude wiederum überwacht der SMA Data Manager M in Kombination mit dem SMA Monitoring intelligent die Energieflüsse. Wenn die gewünschte Temperatur zum Beispiel erreicht ist, leitet das System den Strom in den Energiespeicher um.

CO2-frei Fahren durch eine intelligente Ladeinfrastruktur

In das ausgereifte SMA Energy System Business installierte Markus Heel zuletzt ein voll integriertes Ladenetz, um seine Dienstwagen fossilfrei anzutreiben und dadurch Spritkosten zu sparen. Das SMA EV Charger Business System bei Heel Energie besteht aus zehn freistehende Ladesäulen. Der bestehende Energiemanager übernimmt das Lademanagement, damit am Morgen alle Fahrzeuge zur Abfahrt bereit stehen. Dank des SMA Back Ends für Ladeinfrastruktur kann Markus Heel komfortabel seine Ladepunkte managen und zusätzlich noch den getankten Strom einfach abrechnen.

Klimaneutrale Autarkie durch SMA Sunny Island

Restliche Solarenergie, die nicht direkt eingespeist wurde, geht in den Speicher von BYD. Mit dem ganzheitlichen System von SMA ist es Markus Heel möglich auch externe Komponenten zu vernetzen. Bei Anbruch der Nacht kann mit der Speicherlösung das ganze Gebäude und die EV-Flotte versorgt werden – auch bei Netzausfall. Die unterbrechungsfreie Stromversorgung wird durch SMA Sunny Island ermöglicht. Einandhalb Jahre kann Markus Heel so das Unternehmen netzunabhängig und klimaneutral versorgen.

“Es macht Spaß die Energiewende mitzugestalten!”

Markus Heel, Geschäftsführer Heel Energie

Planen Sie Ihre Klimaneutralität im Mittelstand. Mit der Unterstützung von SMA.

Seit mehr als 40 Jahren ermöglicht SMA Elektrizität aus erneuerbaren Energien. Dafür entwickeln wir Systeme und Technologien, die den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden auf der ganzen Welt entsprechen. Damit Sie über die gesamte Betriebsdauer hinweg von Ihrer Anlage profitieren, bietet SMA Ihnen Full-Service im Gesamtpaket. Von der individuellen Planung zur korrekten Installation bis hin zur weltweiten Fernwartung durch SMA Expert*innen.

Planen Sie Ihre Klimaneutralität im Mittelstand. Mit der Unterstützung von SMA.
Laden Sie hier unsere Broschüre SMA Energy System Business herunter.

Download

Mehr zum Thema finden Sie in unsere Broschüre SMA Energy Systems.

Jetzt herunterladen
Finden Sie jetzt Ihren spezialisierten SMA Solar Fachpartner in Ihrer Nähe

Für Gewerbetreibende

Finden Sie jetzt Ihren spezialisierten SMA Solar Fachpartner in Ihrer Nähe.

Jetzt Installateur finden
Finden Sie jetzt den passenden SMA Handelspartner

Für Fachhandwerker und Planer von PV-Anlagen

Finden Sie jetzt den passenden SMA Handelspartner.

Jetzt Handelspartner finden