19.05.2022

Wechsel im SMA Vorstandsressort Finanzen

DGAP-News: SMA Solar Technology AG / Schlagwort(e): Personalie
SMA Solar Technology AG: Wechsel im SMA Vorstandsressort Finanzen

19.05.2022 / 12:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Corporate News der SMA Solar Technology AG

Wechsel im SMA Vorstandsressort Finanzen

Niestetal, 19. Mai 2022 – Ulrich Hadding, Vorstand für Finanzen, Personal
und Recht der SMA Solar Technology AG (SMA, FWB: S92), scheidet auf eigenen
Wunsch zum 31. Mai 2022 nach langjähriger Tätigkeit aus dem Unternehmen aus.
Als Nachfolgerin wurde Barbara Gregor, Geschäftsführerin und CFO der
thyssenkrupp Materials Trading GmbH und der internationalen thyssenkrupp
Materials Trading Gruppe, in den Vorstand berufen.

Ulrich Hadding beendet seine Vorstandstätigkeit bei SMA, um sich einer neuen
beruflichen Herausforderung zu stellen. Hadding, seit 2009 bei SMA unter
anderem als Leiter Finanzen und Recht beschäftigt, wurde 2017 als CFO und
Arbeitsdirektor in den Vorstand berufen. Neben den Bereichen Finanzen und
Recht verantwortete er auch die Funktionen Personal, Compliance, Revision,
Immobilienverwaltung und Public Affairs. Darüber hinaus begleitete er
maßgeblich alle jüngeren M&A-Aktivitäten der SMA und leitete die
Kapitalmarktkommunikation des Unternehmens. „SMA ist ein großartiges
Unternehmen, das hervorragend aufgestellt ist, die Chancen des Wachstums der
erneuerbaren Energien zu nutzen. Ich wünsche der SMA, Vorstandssprecher
Jürgen Reinert, Barbara Gregor und allen Mitarbeitenden viel Erfolg für die
Zukunft“, so Hadding.

Barbara Gregor wurde durch den Aufsichtsrat als Nachfolgerin von Ulrich
Hadding berufen und wird ab 1. Dezember 2022 die Funktion der CFO bei SMA
übernehmen. Sie verfügt über langjährige und internationale Erfahrung in
allen Themenbereichen der CFO-Verantwortung, insbesondere in der Führung und
Weiterentwicklung der Bereiche Finanzen, Controlling, Accounting, Risk
Management, HR und IT. Barbara Gregor gilt darüber hinaus als Expertin für
internationale M&A-Transaktionen, Change-Management sowie strategische
Geschäftsentwicklung und Turnaround-Management. Bis zu ihrem Eintritt wird
Thomas Pixa, Executive Vice President Finance bei SMA, als Interimsvorstand
das Finanzressort vertreten.

„Wir danken Ulrich Hadding für seine engagierte, international ausgerichtete
und von hervorragendem Sachverstand zeugende Arbeitsweise. SMA konnte
hiervon sehr profitieren. Für seine neuen beruflichen Ziele wünschen wir ihm
viel Erfolg und alles Gute. Wir freuen uns, mit Barbara Gregor eine
Persönlichkeit mit langjähriger, internationaler Erfahrung im Finanzwesen
gewonnen zu haben, die den Weg der SMA zum nachhaltigen System- und
Lösungsanbieter weiter vorantreiben und mit ihrer herausragenden Expertise
aktiv mitgestalten wird“, so Uwe Kleinkauf, Vorsitzender des SMA
Aufsichtsrats. „Wir sind überzeugt, dass Jürgen Reinert und Barbara Gregor
die Chancen des Wachstums der erneuerbaren Energien bestmöglich nutzen und
den Herausforderungen in unserer Branche mit neuen Lösungen, innovativen
Geschäftsmodellen und einer nachhaltigen Finanzstrategie begegnen werden.“

Über SMA
Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik- und
Speicher-Systemtechnik schafft die SMA Gruppe heute die Voraussetzungen für
die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. Das Portfolio
von SMA umfasst ein breites Spektrum an effizienten Solar- und
Batterie-Wechselrichtern, ganzheitlichen Systemlösungen für
Photovoltaikanlagen und Speichersysteme aller Leistungsklassen,
intelligenten Energiemanagementsystemen sowie Ladelösungen für
Elektrofahrzeuge und Power-to-Gas-Anwendungen. Digitale
Energiedienstleistungen sowie umfangreiche Serviceleistungen bis hin zur
Übernahme von Betriebsführungs- und Wartungsdienstleistungen für
Photovoltaik-Kraftwerke runden das Angebot ab. Weltweit sind SMA
Wechselrichter mit einer Gesamtleistung von über 110 GW in über 190 Ländern
installiert. Die mehrfach ausgezeichnete Technologie von SMA ist durch über
1.700 Patente und eingetragene Gebrauchsmuster geschützt. Die
Muttergesellschaft SMA Solar Technology AG ist seit 2008 im Prime Standard
der Frankfurter Wertpapierbörse (S92) notiert und im SDAX gelistet.


SMA Solar Technology AG
Sonnenallee 1
34266 Niestetal
Germany

Leitung Unternehmenskommunikation:
Anja Jasper
Tel. +49 561 9522-2805
Presse@SMA.de

Kontakt Presse:
Susanne Henkel
Senior Corporate Communications Manager
Tel. +49 561 9522-1124
Presse@SMA.de

Disclaimer:
Diese Corporate News dient lediglich zur Information und stellt weder ein
Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von
Wertpapieren der SMA Solar Technology AG („Gesellschaft“) oder einer
gegenwärtigen oder zukünftigen Tochtergesellschaft der Gesellschaft
(gemeinsam mit der Gesellschaft: „SMA Gruppe“) dar noch sollte sie als
Grundlage einer Abrede, die auf den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren der
Gesellschaft oder eines Unternehmens der SMA Gruppe gerichtet ist,
verstanden werden.

Diese Corporate News kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten.
Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der
Vergangenheit beschreiben. Sie umfassen auch Aussagen über unsere Annahmen
und Erwartungen. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungen und
Prognosen, die der Geschäftsleitung der SMA Solar Technology AG (SMA oder
Gesellschaft) derzeit zur Verfügung stehen. Zukunftsgerichtete Aussagen
gelten deshalb nur an dem Tag, an dem sie gemacht werden. Zukunftsgerichtete
Aussagen enthalten naturgemäß Risiken und Unsicherheitsfaktoren.
Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere
Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die
Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich
von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen
diejenigen ein, die SMA in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese
Berichte stehen auf der SMA Webseite www.SMA.de zur Verfügung. Die
Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten
Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen
anzupassen.


---------------------------------------------------------------------------

19.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: SMA Solar Technology AG
Sonnenallee 1
34266 Niestetal
Deutschland
Telefon: +49 (0)561 / 9522 - 0
Fax: +49 (0)561 / 9522 - 100
E-Mail: info@sma.de
Internet: www.sma.de
ISIN: DE000A0DJ6J9
WKN: A0DJ6J
Indizes: SDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart,
Tradegate Exchange
EQS News ID: 1356863



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1356863 19.05.2022

Kontakt für Stimmrechtsmitteilungen

SMA Solar Technology AG

Investor Relations
Sonnenallee 1
34266 Niestetal
Germany

Stimmrechtsmitteilungen@sma.de