SUNNY CENTRAL STORAGE 2200 / 2500-EV

SUNNY CENTRAL STORAGE
2200 / 2500-EV

Batterie-Wechselrichter für große Speichersysteme

Netzgekoppelte Speichersysteme ermöglichen die Einbindung hoher Anteile volatiler erneuerbarer Energien in die Stromnetze bei maximaler Netzstabilität. Der Batterie-Wechselrichter Sunny Central Storage ist die zentrale Komponente der SMA Systemlösung zur Integration großer Speichersysteme. Er gleicht Schwankungen in der Solarstromerzeugung aus und bietet umfassende Netzsystemdienstleistungen, wie z. B. die automatische Frequenzregelung. Der Batterie-Wechselrichter ist für den Dauerbetrieb bei Nennlast und Temperaturen von −25 °C bis +50 °C ausgelegt. Durch den weiten DC-Spannungsbereich, ist er kompatibel zu den meisten Batterietechnologien. Der Sunny Central Storage eignet sich ideal für PV-Diesel-Hybridsysteme mit dem SMA Fuel Save Controller; er ist auch als schlüsselfertige Lösung mit Mittelspannungsblock erhältlich.

Effizient

  • Hohe Leistungsdichte
  • Max. Wirkungsgrad von 98,6 %
  • Geringe Transportkosten (4 Wechselrichter je Standardcontainer)


Robust

  • Bewährte OptiCool™ Technologie für intelligente, effektive Kühlung
  • Outdoor-Aufstellung weltweit bei allen Umgebungsbedingungen


Flexibel

  • Erfüllung aller bekannten Netzanforderungen weltweit
  • Vierquadrantenbetrieb für vollständige Blindleistungsunterstützung
  • Stand-Alone-Gerät oder schlüsselfertige Lösung mit MV-Block


Vielseitig

  • Integrierte Batteriekommunikation
  • Ideale Überwachung und Steuerung der Wechselrichter
  • Netzsystemdienstleistungen für dynamische Netzstützung
  • Integrierte Spannungsversorgung für Eigenbedarf und externe Lasten
Sprache