Europe’s largest thin-film PV power plant in Templin, Germany

Größtes Dünnschicht-PV-Kraftwerk Europas in Templin

Maximale Zuverlässigkeit mit SUNNY CENTRAL 900CP XT

Ausgestattet mit 114 Sunny Central 900CP XT-Wechselrichtern ist in Templin das größte Dünnschicht-PV-Kraftwerk Europas ans Netz gegangen. Entscheidend für das 128 MWp-Projekt und damit die zuverlässige Versorgung des Großraum Berlins mit erneuerbaren Energien sind dabei die modernen Netzmanagement- Funktionen der SMA Sunny Central-Wechselrichter.

Insgesamt wurden in Templin über 1,5 Millionen Dünnschichtmodule des Produzenten First Solar sowie 114 Zentral-Wechselrichter des Herstellers SMA verbaut. Das Solarkraftwerk erzeugt in einem einzigen Jahr mehr als 120 Millionen Kilowattstunden Strom, was dem Jahresverbrauch von knapp 36.000 Haushalten entspricht. Es wird dadurch ein jährlicher Ausstoß von rund 90.000 Tonnen des klimaschädlichen Treibhausgases CO2 vermieden.

Inbetriebnahme
April 2013

Planung und Realisation
Belectric Solarkraftwerke GmbH

Anlagengröße
128 MWp
1,5 Millionen Module von First Solar

Standort
Groß Dölln/ Templin, Deutschland

Jahresproduktion
120 Millionen kWh
CO2 Reduktion: 90.000 t

Wechselrichter
114 Sunny Central 900CP XT

Fragen? Mit einem SMA Experten sprechen
Kontakt aufnehmen

Diese Referenz als PDF speichern
Download

Weitere Referenzen ansehen
Zur Übersicht