19.12.2007

SMA mit Europäischem Solarpreis geehrt

Die SMA Technologie AG hat den Europäischen Solarpreis 2007 erhalten. Mit dieser Auszeichnung ehrt Eurosolar, die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien, die innovativen Produkte von SMA und das Engagement des Unternehmens für eine umweltfreundliche Energieversorgung mit Photovoltaik.

Die SMA Technologie AG, weltweit führender Hersteller von Solar-Wechselrichtern, ist einer der Preisträger des Europäischen Solarpreises 2007. In der Kategorie „Industrielle Unternehmen“ würdigt Eurosolar „die einzigartige Forschungsarbeit und Produktentwicklung der SMA Technologie AG im Bereich der Erneuerbaren Energien“, so die Begründung. Bei der Preisverleihung am 29. November 2007 in Berlin nahmen die drei SMA Vorstände Günther Cramer, Peter Drews und Reiner Wettlaufer die Auszeichnung entgegen. „Den Solarpreis verstehen wir als Anerkennung für uns und für unsere 1750 Mitarbeiter. Es gibt nichts Schöneres, als mit viel Spaß an der zukünftigen regenerativen Energieversorgung unserer Welt gemeinsam arbeiten zu können. Auf Seiten der Modul- und der Systemtechnik müssen wir dabei noch mehr Anstrengungen bei Forschung und Entwicklung unternehmen, um unser Ziel, die Netzparität, möglichst schnell zu erreichen“, so Günther Cramer, SMA Vorstandssprecher, in seiner Dankesrede.

Der Europäische Solarpreis wird seit 1994 jedes Jahr in zehn Kategorien von der Europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien Eurosolar e. V. und der KfW Förderbank verliehen. Sie zeichnen damit Kommunen, Unternehmen, Einzelpersonen sowie Organisationen für herausragende, beispielhafte Initiativen und Projekte zur Nutzung von Sonnenenergie aus. Seit ihrer Gründung setzt sich die unabhängige Europäische Vereinigung Eurosolar e. V. für die Abkehr von fossilen Energieträgern und den Einsatz von regenerativen Energien zur Stromerzeugung ein.

Niestetal

Kontakt

SMA Solar Technology AG

Investor Relations
Sonnenallee 1
34266 Niestetal
Germany

ir@sma.de