Sunny Boy - Integrated Webconnect

Der Sunny Boy geht online

Ohne Mehrkosten, mit Mehrwert, mit Webconnect

Anlagenbetreiber, die sich für einen fabrikneuen Sunny Boy-Wechselrichter bis 6 Kilowatt entscheiden, bekommen ab jetzt einen entscheidenden Mehrwert*: Denn die serienmäßig integrierte Webconnect-Kommunikation erlaubt auf einfache Art und Weise den Zugang zur gratis Online-Anlagenüberwachung – von überall und jederzeit.

Sunny Places & Sunny Portal

Sunny Portal und Sunny Places einfach nutzen

Dabei wird vom Sunny Boy über den DSL-Router im Haus per Plug & Play eine Verbindung mit dem Internet hergestellt, die gleich zweierlei ermöglicht: Zum einen bietet die Überwachung mit Sunny Portal, dem weltgrößten Online-Portal für Solaranlagen, umfangreiche Analyse- und Visualisierungsmöglichkeiten. Und zum anderen haben Hausbesitzer mit Sunny Places, dem Community-Portal für Solaranlagen, nicht nur ihre Anlagendaten auf einen Blick, sondern können diese auch z. B. mit anderen vergleichen. So sichern Anlagenbetreiber ihre Erträge – und der Installateur kann im Falle des Falles schnell mit Rat und Tat zur Seite stehen.


Sunny Boy - Webconnect

Verfügbare Sunny Boy-Wechselrichter mit Webconnect

Um die Vorteile der Webconnect-Technologie gratis zu nutzen, können sich Anlagenbetreiber für einen der folgenden Sunny Boy-Wechselrichter entscheiden:

  • Sunny Boy TL in den Leistungsstufen 3 bis 6 Kilowatt
  • Sunny Boy TL Single Tracker in der 2,5 und 3 Kilowatt-Version
  • Modul-Wechselrichter Sunny Boy 240
  • Sunny Boy Smart Energy mit 3,6 und 5 Kilowatt
  • Sunny Boy-Geräte in den Leistungsstufen von 1,3 bis 2,1 Kilowatt


Fragen und Antworten rund um das Thema

*Gilt für Geräte ab Produktionsdatum 01.10.2014